St. Georg Klinikum Stellenangebote
MVZ 052

Medizinisch-technisch Assistent (m/w/d) Praxis für Neurologie

Unsere neurologische Praxis hat mit zahlreichen Schwerpunktthemen einen gesonderten Stellenwert, vor allem in der elektrophysiologischen Diagnostik. Unter dem Dach der neurologischen Praxis befindet sich eine Epilepsiesprechstunde, eine Sprechstunde für Patienten mit Mehrfacherkrankungen und Epilepsie, das zertifizierte MS-Zentrum Erfurt-Eisenach (Dr. Tiedge), ein Parkinsonschwerpunkt und eine Sprechstunde für periphere Nervensyndrome. Ferner wird perspektivisch eine Myastheniesprechstunde an die Praxis angebunden.

Wir suchen für unsere neurologische Praxis in Eisenach

zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinisch-technische/r Assistent/in (w/m/d)

in Vollzeit (40 Stunden/Woche)

Ausschreibungsnummer: MVZ-052

Ihr Aufgabenbereich:

  • Ableitung von Elektroencephalographien (EEGs) nach Richtlinien der DGKN
  • Ableitung von Neurographien der Arme und Beine incl. F-Wellen und repetitiven Stimulationen (v.a.i.R. der Myastheniediagnostik)
  • Ableitung von Evozierten Potentialen (VEP, AEP, 3-Kanal-SEP, MEP)
  • Unterstützung im zertifizierten Zentrum für Multiple Sklerose Erfurt-Eisenach
  • Administrative Patientenverwaltung (Rezepte, Überweisungen, Terminvergaben, EDV, etc.)
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der Abrechnung
  • Ansprechpartner für die Patienten der Poliklinik

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als medizinische/r Fachangestellte/r, medizinisch-technischer Assistent, medizinisch-technische Assistentin
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Eine freundliche Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Erlernung der praxisorganisierenden Merkmale

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Eine attraktive Vergütung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, vor allem in Zusammenarbeit mit der Klinik für Neurologie und Neurophysiologie des St. Georg Klinikum Eisenach
  • Regelmäßige Teilnahme an den ärztlichen, elektrophysiologischen Curricula
  • Eisenach ist das wirtschaftliche Zentrum der Region mit einer lebendigen Innenstadt, vielfältigen Freizeit- und Kulturangeboten im grünen Herzen Deutschlands mit optimalen Verkehrsanbindungen. Dazu zählen die unmittelbare Lage an der A4 sowie ein ICE-Bahnhof (2 Stunden nach Frankfurt a. M. und 2,5 Stunden zum Berliner Hbf.), die Landeshauptstadt Erfurt mit Flughafen ist 30 Minuten mit dem Auto entfernt.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Jennifer Eichholz gern unter der Telefonnummer 03691/698-1807 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung einschließlich Lebenslauf, Zeugnissen, Praktikumsnachweisen sowie -beurteilungen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 18.05.2022 bevorzugt in digitaler Form an . Aus Sicherheitsgründen können wir Bewerbungen ausschließlich im PDF- oder Bildformat entgegennehmen.[1]


[1] Postalisch übermittelte Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt. Ihre Unterlagen werden datenschutzkonform und ordnungsgemäß vernichtet.


Ihre Karriere bei uns

Unter dem Dach des Medizinischen Versorgungszentrums Eisenach GmbH werden derzeit an verschiedenen Standorten Polikliniken betrieben. Gesellschafter des Medizinischen Versorgungszentrums ist das St. Georg Klinikum Eisenach gGmbH. An den Standorten werden Patienten in den Fachbereichen hausärztliche Versorgung, Urologie, Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Dermatologie, Neurologie und Psychiatrie, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesie, Augenheilkunde, Pneumologie, Onkologie sowie Chirurgie behandelt.

MVZ 048 FTK web

Bildrechte

© Tobias Kromke www.flashlight-tk.de